Teilen

DAS ZENTRUM DER KÜCHE

Küchenarbeit einfacher machen

Der wichtigste Platz ist nicht der Herd, sondern das Spülzentrum: 60% aller Küchenarbeiten finden in und um die Spüle herum statt. Hier wird Geschirr gewaschen, Gemüse und Fleisch gesäubert, Wasser entnommen und abgegossen oder Verwertbares von Abfall getrennt.

Empfehlung

  • Nähe zum Fenster: Tageslicht erleichtert die Arbeit mit Lebensmitteln; wird kochendes Wasser abgegossen, kann der Dampf am schnellsten Weg durch das Fenster entweichen; Selbstgezogene Kräuter am Fensterbrett sind beim Anrichten von Speisen stets griffbereit.
  • Abfallsammler-Systeme zur Mülltrennung in direkter Reichweite reduzieren lästige Wege und in Folge Verschmutzungsrisiken.
  • Vor der Anschaffung eines Geschirrspülers ist zu beachten, welche Höhe und Breite für Ihren Verwendungszweck perfekt ist– am besten die größten oft verwendeten Utensilien abmessen. Daraus resultieren das Fassungsvermögen und die Kompatibilität zu Geschirr, Pfannen und Töpfen.
  • Das Spülbecken und dessen Aufteilung (einfach oder mehrfach, mit Siebkörbchen, Restebecken) sollte sorgfältig nach individuellen Bedürfnissen ausgewählt werden, um die Abläufe rund um die Spüle reibungslos zu gestalten.